Mitarbeiterorientiertes Unternehmen

elpa consulting


90 % Gesamtwertung

Unternehmen
elpa consulting

Adresse
Lüchtringer Weg 35
37603 Holzminden


Mitarbeiteranzahl
21


Über das Unternehmen

Die elpa consulting ist ein Beratungsunternehmen für den Mittelstand. Wir sind spezialisiert auf die Belange, Reserven, Wünsche und Ziele des Unternehmers und seines Mitarbeiterteams in mittelständischen Betrieben. Mittelpunkt der elpa Tätigkeit ist die Optimierung aller Unternehmensbereiche, wie in einem gut funktionierenden Organismus und den Erhalt und Ausbau von Arbeitsplätzen. Die strategische Unternehmensausrichtung und Entwicklung sowie die Entlastung der Geschäftsleitung sind ein wichtiger Focus für die elpa Beratung. Unsere Mandanten sind überwiegend Familienunternehmen oder Inhaber geführt. Dabei steht der Mensch immer im Mittelpunkt unserer Arbeit.


Unternehmenswebsite
Zur Website des Unternehmens

Das Ergebnis im Detail
Unternehmen: elpa consulting


- Wir richten unsere Arbeitsplätze so ein, dass man sich bei uns wohl fühlt und gern arbeitet.
Arbeiten mit schallgeschützten 3 Personen "Pilzen". Head Set und Cloud sind Standard. Jeder Arbeitsplatz hat Internetzugang. Nach jeweils 1,5 Stunden Arbeitszeit gibt es eine Pause von mindestens 15 Minuten. Individuelle Coachings für den einzelnen Mitarbeiter sind ständig möglich. Einbringen der eigenen Persönlichkeit ist motivationsfördernd. Leistungsanreize unterstützen den Einsatz. Arbeitsplätze in einem Büro mit großen Glasflächen, vielen Zimmerpflanzen und individeller Gestaltung des einzelnen Arbeitsplatzes mit Illustrationsmaterial.

- Wir versuchen, Überlastungen zu vermeiden. Unsere MitarbeiterInnen wissen, was ihre Aufgaben sind und ihre Arbeitsabläufe und Kompetenzen sind klar strukturiert – beispielsweise durch Stellenbeschreibungen/ Stellenbilder.
Mitarbeiter sind klar informiert über Tätigkeit und erhalten Einblicke in die Firmenkalkulation . Sie können jederzeit erkennen, was sie dem Arbeitsplatz kosten und welche Wertschöpfung sie für das Unternehmen bringen.

- Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig, und deshalb tun wir viel dafür, Unfälle und Erkrankungen durch und während der Arbeit zu vermeiden.
Dauerbelastung bei der Arbeit nicht länger als 1,5 Stunden, dann erfolgt eine gemeinsame Pause zum regenerieren. Individuelle Mitarbeitergespräche von Gruppenleitung und Geschäftsführung. Regelmäßige gemeinsame Coachings für die persönliche Weiterentwicklung.

- Sollte es trotz aller Prävention einmal zu einem medizinischen Notfall kommen, so steht in unserem Betrieb eine gute Infrastruktur für die Erste Hilfe zur Verfügung.
Neben dem Erste Hilfe Set steht ein Raum zum Hinlegen zur Verfügung; durch den Standort Messegelände sind Rettungssanitäter schnell zur Stelle.

- Wir sind uns bewusst, dass unser Unternehmenserfolg auf dem Wissen und Können unserer Beschäftigten fußt. Deshalb nehmen Aus- und Weiterbildung bei uns einen hohen Stellenwert ein.
Neben Einzelcoaching gibt es regelmäßig Seminare für die einzelnen Abteilungen und abteilungsübergreifende Seminare

- Wir ermöglichen unseren Beschäftigten, ihre Potenziale zu entfalten und sich beruflich weiter zu entwickeln.
Ein Wechsel in eine weitere Abteilung ist mit den entsprechenden Einführungsseminaren jederzeit möglich. Abteilung Kundenakquise/Repräsentanz/Analyse/Beratung!

- Wir legen großen Wert auf den Dialog mit unseren MitarbeiterInnen über ihre persönlichen Stärken und Schwächen sowie über ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Regelmäßige Einzelgespräche und Erörterung der Schritte zur persönlichen Weiterentwicklung

- Unsere Beschäftigten können sich aktiv in das Unternehmen einbringen, wirken an seiner Entwicklung mit und können ihren Arbeitsplatz mitgestalten.
Weiterentwicklung der Fragetechnik und das Entwickeln von verbalen und nonverbalen Bildern. Gemeinsame Entscheidung der Mitarbeiter über die tägliche Arbeitszeiten.

- Wir engagieren uns für ein gutes Betriebsklima. Auch deshalb fördern wir gemeinsame Freizeitaktivitäten und Teambuilding-Maßnahmen.
Motivationsveranstaltungen und Studienfahrten für Mitarbeiter und Freelancer

- Ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeits- und Freizeit sind uns wichtig, weshalb wir Überstunden zu vermeiden suchen. Sollten doch Überstunden anfallen, werden diese als Freizeit ausgeglichen.
Es fallen keine Überstunden an. Steht ein persönlicher Termin der Mitarbeiter an, so kann entsprechend vor- oder nachgearbeitet werden. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit durch seinen Erfolg bis zu 8 Zusatzurlaubstage zu bekommen.

- Kinder sind bei uns kein Hinderungsgrund für die berufliche Weiterentwicklung. Eine Elternzeit führt bei uns zu keinem Bruch des Karriereweges.
Freie Absprache über die Elternzeit und der Erhalt des Arbeitsplatzes wird gewährleistet

- Wir legen Wert auf die Vielfalt an persönlichen Erfahrungsschätzen und Fähigkeiten unserer MitarbeiterInnen und ermöglichen eine Durchmischung unterschiedlicher Altersgruppen, Geschlechter und kultureller Hintergründe.
Wir legen Wert auf unterschiedliche Persönlichkeitsstrukturen und deren Erfahrungsschätze. Uns sind auch Menschen mit einem Lebensalter über 50 Jahre sehr willkommmen. Die Frauenquote liegt im Festangestelltenverhältnis über 50%. Die Voraussetzungen für die einzelnen Abteilungen sind klar umrissen.

- Bei der Besetzung von Stellen legen wir in erster Linie Wert darauf, dass die MitarbeiterInnen und/oder BewerberInnen in das jeweilige Team und in unser Unternehmen passen.
Die Mitarbeiter haben als Gruppe eine Eigendynamik. Die Gruppe entwickelt sich selbst.

- Beschäftigten, die sich engagiert in unser Unternehmen einbringen, bieten wir selbstverständlich sichere und unbefristete Arbeitsplätze.
Das ist für uns selbstverständlich!

- Freiwillige soziale Leistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und einen Arbeitgeberbeitrag zur Betrieblichen Altersvorsorge erhalten alle unsere MitarbeiterInnen.
Unsere Mitarbeiter erhalten vermögenswirksame Leistungen und eine garantierte Gewinnbeteiligung, die jedes Jahr neu festgelegt wird.

- Wir werden in Zukunft beständig daran arbeiten, die Arbeitsbedingungen unserer Beschäftigten weiter zu verbessern.
Wir reagieren ständig auf die arbeitswirtschaftlichen Bedingungen, so wie es die die arbeitsrechtliche und wirtschaftliche Situation unseres Staates erfordert.