Mitarbeiterorientiertes Unternehmen

Intertours Reisen & Events GmbH


95 % Gesamtwertung

Unternehmen
Intertours Reisen & Events GmbH

Adresse
Berliner Straße 223
63067 Offenbach am Main


Mitarbeiteranzahl
11


Über das Unternehmen

Als spezialisiertes Geschäftsreisebüro sorgen wir dafür, dass unsere Kunden besser geschäftsreisen. Dabei haben wir den gesamten Reiseprozess von der Recherche bis zur optimalen Abrechnung im Blick. Unternehmen reduzieren damit Ihren zeitlichen Aufwand, reduzieren Kosten und sorgen für einen mitarbeiterorientierte Organisation.


Unternehmenswebsite
Zur Website des Unternehmens

Das Ergebnis im Detail
Unternehmen: Intertours Reisen & Events GmbH


- Wir richten unsere Arbeitsplätze so ein, dass man sich bei uns wohl fühlt und gern arbeitet.
Unsere MitarbeiterInnen legen besonderen Wert auf kommunikativen Austausch. Das spiegelt sich an der Gestaltung der Arbeitsplätze wieder. Zudem achten wir sehr auf ergonomische Arbeitsplatzeinrichtung - ergonomische Stühle, Tastaturen & Mäuse, Headsets und mindestens zwei Bildschirme je Arbeitsplatz gehören zum Standard.

- Wir versuchen, Überlastungen zu vermeiden. Unsere MitarbeiterInnen wissen, was ihre Aufgaben sind und ihre Arbeitsabläufe und Kompetenzen sind klar strukturiert – beispielsweise durch Stellenbeschreibungen/ Stellenbilder.
Wir arbeiten mit wenigen, aber dafür regelmäßig kommunizierten Guidelines. Dort werden Regeln im Umgang (in- und extern) festgehalten. Um Überlastungen zu vermeiden haben wir administrative Tätigkeiten ausgelagert (an externe Dienstleister bzw. außerhalb unserer offiziellen Servicezeiten).

- Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig, und deshalb tun wir viel dafür, Unfälle und Erkrankungen durch und während der Arbeit zu vermeiden.
Als Dienstleistungsunternehmen achten wir darauf, dass Erkrankungen auskuriert werden können. Wir sehen frühzeitige Arztbesuche positiv, damit der Heilungsprozess sofort optimal erfolgt.

- Wir sind uns bewusst, dass unser Unternehmenserfolg auf dem Wissen und Können unserer Beschäftigten fußt. Deshalb nehmen Aus- und Weiterbildung bei uns einen hohen Stellenwert ein.
Intern erfolgt der Wissenstransfer on-the-job während und nach der Einarbeitung. Gleichzeitig greifen wir auf externe Trainings zurück.

- Wir ermöglichen unseren Beschäftigten, ihre Potenziale zu entfalten und sich beruflich weiter zu entwickeln.
JedeR MitarbeiterIn hat Einfluss auf seine Tätigkeiten und Schwerpunkte, die in Projekten zum Tragen kommen.

- Wir legen großen Wert auf den Dialog mit unseren MitarbeiterInnen über ihre persönlichen Stärken und Schwächen sowie über ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Neben anonymen Umfragen sorgen Teammeetings und persönliche Entwicklungsgespräche für einen aktiven Austausch.

- Unsere Beschäftigten können sich aktiv in das Unternehmen einbringen, wirken an seiner Entwicklung mit und können ihren Arbeitsplatz mitgestalten.
In unserer wöchentlichen Umfrage erhält jeder MitarbeiterIn die Möglichkeit, sich zum Themenschwerpunkt (z.B. Ausstattung, Philosophie etc.) zu äußern. Ergebnisse werden während der Teammeetings thematisiert.

- Wir engagieren uns für ein gutes Betriebsklima. Auch deshalb fördern wir gemeinsame Freizeitaktivitäten und Teambuilding-Maßnahmen.

- Ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeits- und Freizeit sind uns wichtig, weshalb wir Überstunden zu vermeiden suchen. Sollten doch Überstunden anfallen, werden diese als Freizeit ausgeglichen.
MitarbeiterIn entscheiden eigenständig über das Tracking von Überstunden und deren Ausgleich. Unbezahlte Überstunden gibt es keine. Gleichzeitig können MitarbeiterInnen die Schichtplanung durch ein app-gestütztes Schichttauschsystem beeinflussen.

- MitarbeiterInnen haben auch Verpflichtungen außerhalb der Firma – beispielsweise für ihre Eltern, Partner, Kinder. Wir bieten die nötigen Freiräume, diesen Verpflichtungen nachzukommen; beispielsweise für die häusliche Pflege.
Jeder MitarbeiterIn kann flexibel auf die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten, zurückgreifen - ganz bei Bedarf. Das kommt gut an.

- Kinder sind bei uns kein Hinderungsgrund für die berufliche Weiterentwicklung. Eine Elternzeit führt bei uns zu keinem Bruch des Karriereweges.
Im Gegenteil, wir haben die Vorstellung, unsere MitarbeiterInnen auch während der Elternzeit z.B. flexibel auf 450,-€ zu beschäftigen.

- Wir legen Wert auf die Vielfalt an persönlichen Erfahrungsschätzen und Fähigkeiten unserer MitarbeiterInnen und ermöglichen eine Durchmischung unterschiedlicher Altersgruppen, Geschlechter und kultureller Hintergründe.

- Bei der Besetzung von Stellen legen wir in erster Linie Wert darauf, dass die MitarbeiterInnen und/oder BewerberInnen in das jeweilige Team und in unser Unternehmen passen.
Dazu nutzen wir ein Erstgespräch, eine Persönlichkeitsanalyse und eine Feedbackrunde mit den bestehenden Mitarbeitern.

- Beschäftigten, die sich engagiert in unser Unternehmen einbringen, bieten wir selbstverständlich sichere und unbefristete Arbeitsplätze.
Wir stellen grundsätzlich nur unbefristet ein.

- Freiwillige soziale Leistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und einen Arbeitgeberbeitrag zur Betrieblichen Altersvorsorge erhalten alle unsere MitarbeiterInnen.
Aktuell nutzen unsere MitarbeiterInnen ein Programm zur steueroptimierten Auszahlung einiger Gehaltsbestandteile um das Nettogehalt zu optimieren.

- Wir werden in Zukunft beständig daran arbeiten, die Arbeitsbedingungen unserer Beschäftigten weiter zu verbessern.
In Planung sind Bausteine zur besseren gesundheitlichen Versorgung und Versicherungen.