Mitarbeiterorientiertes Unternehmen

RWS Vermögensplanung Aktiengesellschaft


87.5 % Gesamtwertung

Unternehmen
RWS Vermögensplanung Aktiengesellschaft

Adresse
Rotenburger Straße 17
30659 Hannover


Mitarbeiteranzahl
31


Über das Unternehmen

Im Oktober 2018 feiern wir unser 40-jähriges Firmenjubiläum. Seit ihrer Gründung im Jahre 1978 ist die RWS Vermögensplanung AG ein anerkannt kompetenter und für saubere Arbeit bekannter Partner bei der individuellen Vermögensplanung. Unser erklärtes Unternehmensziel ist es, unseren Kunden Geldanlagen zu vermitteln, die Rendite, Wachstum und vor allem Sicherheit bieten. Um das erreichen zu können, arbeiten wir konsequent nach klaren Grundsätzen: Unabhängig aus Prinzip! • Nur das Interesse der Kunden steht im Mittelpunkt, denn wir sind unabhängig von Banken, Versicherungen, Bausparkassen und sonstigen Institutionen. • Wir vermitteln ausschließlich Angebote des staatlich überwachten Kapitalmarktes und schützen so den Anleger vor unseriösen Geldangeboten. Gehen wir gemeinsam!


Unternehmenswebsite
Zur Website des Unternehmens

Das Ergebnis im Detail
Unternehmen: RWS Vermögensplanung Aktiengesellschaft


- Wir richten unsere Arbeitsplätze so ein, dass man sich bei uns wohl fühlt und gern arbeitet.
Jeder Arbeitsplatz ist mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattet. Motivationsposter und die Firmengrundsätze sind in den Mitarbeiterbüros gerahmt an der Wand.

- Wir versuchen, Überlastungen zu vermeiden. Unsere MitarbeiterInnen wissen, was ihre Aufgaben sind und ihre Arbeitsabläufe und Kompetenzen sind klar strukturiert – beispielsweise durch Stellenbeschreibungen/ Stellenbilder.
Für unsere Arbeitsplätze liegen entsprechende Stellenbeschreibungen vor. Unserer Mitarbeiter sind für Ihren Arbeitsplatz und für die dort angesiedelten Arbeitsabläufe selbst verantwortlich. Jeder Mitarbeiter kann jederzeit die Arbeitsabläufe seines Arbeitsplatzes optimieren. Dies fördert die Motivation jedes Kollegen und beugt Überlastungen vor.

- Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig, und deshalb tun wir viel dafür, Unfälle und Erkrankungen durch und während der Arbeit zu vermeiden.
Unsere Gesellschaft ruft alle Mitarbeiter zum Firmenlauf auf. Wochen vor dem Lauf entstehen Trainingsgruppen. Darüber hinaus haben wir weit über die gesetzlich vorgeschriebene Zahl betriebliche Ersthelfer ausbilden lassen. Ferner haben wir bereits vor Jahren einen Gesundheitsbonus eingeführt.

- Sollte es trotz aller Prävention einmal zu einem medizinischen Notfall kommen, so steht in unserem Betrieb eine gute Infrastruktur für die Erste Hilfe zur Verfügung.
Wir haben mehr als doppelt so viele betriebliche Ersthelfer ausbilden lassen, als es gesetzlich vorgeschrieen ist. Selbstverständlich sind unsere Erste-Hilfe-Materialien immer aktuell.

- Wir sind uns bewusst, dass unser Unternehmenserfolg auf dem Wissen und Können unserer Beschäftigten fußt. Deshalb nehmen Aus- und Weiterbildung bei uns einen hohen Stellenwert ein.
Unser Unternehmen unterhält eine eigene Weiterbildungsakademie. Die "RWS-Akademie" ist von der Branche zum Bildungsdienstleister ernannt und kann für die durchgeführten Seminare Punkte vergeben, die branchenweit anerkannt werden.

- Wir ermöglichen unseren Beschäftigten, ihre Potenziale zu entfalten und sich beruflich weiter zu entwickeln.
Unsere Mitarbeiter fördern wir mit Fortbildungen zur beruflichen Weiterqualifikation. Die Förderungen werden individuell vereinbart.

- Wir legen großen Wert auf den Dialog mit unseren MitarbeiterInnen über ihre persönlichen Stärken und Schwächen sowie über ihre beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Wir führen Mitarbeiterbefragungen in Form eines Interviews durch. Dort wird neben allen beruflichen Aspekten auch über Zukunftsthemen wie Innovation und Geschäftspolitik gesprochen.

- Unsere Beschäftigten können sich aktiv in das Unternehmen einbringen, wirken an seiner Entwicklung mit und können ihren Arbeitsplatz mitgestalten.
Die Meinung unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Bei allen Veränderungsprozessen werden unsere Mitarbeiter mit einbezogen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Für dieses Vorgehen sind uns unsere Mitarbeiter dankbar, was wir im Rahmen der Mitarbeiterbefragung wiedergespiegelt bekommen.

- Wir engagieren uns für ein gutes Betriebsklima. Auch deshalb fördern wir gemeinsame Freizeitaktivitäten und Teambuilding-Maßnahmen.
In der Regel führen wir 3 mal im Jahr Mitarbeiterveranstaltungen durch. Ferner laden wir zum jeweiligen 5-jährigen Mitarbeiter-Jubiläum unsere Kollegenund deren Lebenspartner auf eine einwöchige Traumreise ein.

- Ein ausgewogenes Verhältnis von Arbeits- und Freizeit sind uns wichtig, weshalb wir Überstunden zu vermeiden suchen. Sollten doch Überstunden anfallen, werden diese als Freizeit ausgeglichen.
Unsere Mitarbeiter haben sich für eine Zeiterfrassung entschieden, die auch Gleitzeitmöglichkeiten beinhaltet. Überstunden -soweit diese überhaupt anfallen- können problemlos und administrationsarm "abgegleitet" werden.

- Kinder sind bei uns kein Hinderungsgrund für die berufliche Weiterentwicklung. Eine Elternzeit führt bei uns zu keinem Bruch des Karriereweges.

- Wir legen Wert auf die Vielfalt an persönlichen Erfahrungsschätzen und Fähigkeiten unserer MitarbeiterInnen und ermöglichen eine Durchmischung unterschiedlicher Altersgruppen, Geschlechter und kultureller Hintergründe.

- Bei der Besetzung von Stellen legen wir in erster Linie Wert darauf, dass die MitarbeiterInnen und/oder BewerberInnen in das jeweilige Team und in unser Unternehmen passen.
Unsere künftigen Mitarbeiter sind unsere Auszubildenen. Wir versuchen immer alle AZUBIS zu übernehmen, welches zum einen zur Verjüngung der Belegschaft und zum anderen zu mehr Innovationskraft führt.

- Beschäftigten, die sich engagiert in unser Unternehmen einbringen, bieten wir selbstverständlich sichere und unbefristete Arbeitsplätze.
In unserem Unternehmen bestehen keine befristeten Arbeitsverträge!

- Wir werden in Zukunft beständig daran arbeiten, die Arbeitsbedingungen unserer Beschäftigten weiter zu verbessern.
Dies sehen wir als eine gemeinsame Aufgabe an.